Angebote zu "Fasseiche" (59 Treffer)

Güde Alpha Fasseiche Gabel
76,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Güde Gabel mit Griff aus Fasseiche wurde in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel entwickelt. Das Besondere, neben der qualitativ hochwertigen Zinken, ist die Griffschale, die sich nicht nur an Weinliebhaber richtet. – Der Griff der Gabel kommt von alten Weinfässern aus Eichenholz (Fuderfass-Holz). Diese über 80 Jahre alten Weinfässer wurden vorher zu Lagerung und Reife von vielen guten Rieslingen genutzt. Um nachhaltig zu arbeiten und Qualität in anderer Form zu erhalten wird das lange gereifte und unverwüstliche Holz sinnvoll und funktional weiterverwendet. – Die Gabel, wie auch alle Messer der Alpha-Serie, besitzt geschmiedete und handgeschärfte Zincken, die, wie die Messerklingen, aus einem Stück rostfreien Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl bestehen. Dazu werden die Gabel und die Küchenmesser handgefertigt und in 30 Arbeitsgängen veredelt. Bitte beachte. dass der Holzgriff nicht spülmaschinenfest ist, da der Wasserdruck und die hohen Temperaturen die Griffschale beschädigen. – Die Messer-Manufuktur Güde wurde 1910 in Solingen gegründet und stellt seit dem geschmiedete Messer aus nur einem Stück Stahl her und lässt jede einzelne Klinge von Hand schleifen und veredeln. Das hohe Maß an Qualität und Innovation zeigte Güde auch 1931 mit der Erfindung des sogenannten Wellenschliffs. Damit gelang eine kleine Revolution, denn der Wellenschliff erhöht die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit eines Messers enorm.

Anbieter: bleywaren
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
Güde Alpha Fasseiche Schälmesser 6 cm
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Schälmesser Alpha Fasseiche von Güde hat eine Klingenlänge von 6 cm. Diese Klinge ist leicht gebogen und macht dieses Tourniermesser unverzichtbar in Deiner Küche. Denn Du kannst mit ihm Obst, Gemüse oder Kartoffeln so schälen, dass kaum Fruchtfleich oder Verschnitt verloren geht. – Auch dieses kleine Küchenmesser von Güde hat einen Griff aus Fasseiche und wurde in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel entwickelt. Der Griff des Messers kommt von alten Weinfässern aus Eichenholz (Fuderfass-Holz). Diese über 80 Jahre alten Weinfässer wurden vorher zu Lagerung und Reife von vielen guten Rieslingen genutzt. Um nachhaltig zu arbeiten und Qualität in anderer Form zu erhalten wird das lange gereifte und unverwüstliche Holz sinnvoll und funktional weiterverwendet. – Das Messer der Alpha-Serie besitzt geschmiedete und handgeschärfte Klingen, die aus einem Stück rostfreien Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl bestehen. Dazu werden die Küchenmesser handgefertigt und in 30 Arbeitsgängen veredelt. Bitte beachte. dass der Holzgriff nicht spülmaschinenfest ist, da der Wasserdruck und die hohen Temperaturen die Griffschale beschädigen. – Die Messer-Manufuktur Güde wurde 1910 in Solingen gegründet und stellt seit dem geschmiedete Messer aus nur einem Stück Stahl her und lässt jede einzelne Klinge von Hand schleifen und veredeln. Das hohe Maß an Qualität und Innovation zeigte Güde auch 1931 mit der Erfindung des sogenannten Wellenschliffs. Damit gelang eine kleine Revolution, denn der Wellenschliff erhöht die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit eines Messers enorm.

Anbieter: bleywaren
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
Güde Alpha Fasseiche Gemüsemesser 9 cm
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Gemüsemesser darf in keiner Küche fehlen und dann schon gar nicht dieses Messer aus der Alpha Fasseiche Serie von Güde. Diese Küchenmesser lässt sich mit seiner 9 cm kurzen Klinge vielseitig verwenden, da es auch noch besonders handlich ist. Durch seine Beschaffenheit geht alles viel einfacher: Schälen, feines Schneiden, kunstvolles Garnieren oder auch Putzen und Vorbereiten von Gemüse, Salaten und Pilzen. – Das Güde Gemüsemesser hat einen Griff aus Fasseiche und wurde in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel entwickelt. Der Griff des Messers kommt von alten Weinfässern aus Eichenholz (Fuderfass-Holz). Diese über 80 Jahre alten Weinfässer wurden vorher zu Lagerung und Reife von vielen guten Rieslingen genutzt. Um nachhaltig zu arbeiten und Qualität in anderer Form zu erhalten wird das lange gereifte und unverwüstliche Holz sinnvoll und funktional weiterverwendet. – Das Messer der Alpha-Serie besitzt geschmiedete und handgeschärfte Klingen, die aus einem Stück rostfreien Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl bestehen. Dazu werden die Küchenmesser handgefertigt und in 30 Arbeitsgängen veredelt. Bitte beachte. dass der Holzgriff nicht spülmaschinenfest ist, da der Wasserdruck und die hohen Temperaturen die Griffschale beschädigen. – Die Messer-Manufuktur Güde wurde 1910 in Solingen gegründet und stellt seit dem geschmiedete Messer aus nur einem Stück Stahl her und lässt jede einzelne Klinge von Hand schleifen und veredeln. Das hohe Maß an Qualität und Innovation zeigte Güde auch 1931 mit der Erfindung des sogenannten Wellenschliffs. Damit gelang eine kleine Revolution, denn der Wellenschliff erhöht die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit eines Messers enorm.

Anbieter: bleywaren
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
Güde Alpha Fasseiche Schinkenmesser 21 cm
114,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Schinkenmesser Alpha Fasseiche von Güde hat eine schmale Form und eine spitz zulaufende Klinge mit 21 cm Länge. Daher eignet sich das Küchenmesser besonders gut zum Scheiden von großen, gut geräucherten oder luftgetrockneten Schinkenstücken. Es wird auch Lachsmesser genannt und kann, ähnliche wie das Alpha Fasseiche Filiermesser, sehr gut zum Filetieren von Fischen und zum Schneiden hauchdünner Scheiben aus Fleisch genutzt werden. – Auch dieses Messer von Güde hat einen Griff aus Fasseiche und wurde in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel entwickelt. Der Griff des Messers kommt von alten Weinfässern aus Eichenholz (Fuderfass-Holz). Diese über 80 Jahre alten Weinfässer wurden vorher zu Lagerung und Reife von vielen guten Rieslingen genutzt. Um nachhaltig zu arbeiten und Qualität in anderer Form zu erhalten wird das lange gereifte und unverwüstliche Holz sinnvoll und funktional weiterverwendet. – Das Messer der Alpha-Serie besitzt geschmiedete und handgeschärfte Klingen, die aus einem Stück rostfreien Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl bestehen. Dazu werden die Küchenmesser handgefertigt und in 30 Arbeitsgängen veredelt. Bitte beachte. dass der Holzgriff nicht spülmaschinenfest ist, da der Wasserdruck und die hohen Temperaturen die Griffschale beschädigen. – Die Messer-Manufuktur Güde wurde 1910 in Solingen gegründet und stellt seit dem geschmiedete Messer aus nur einem Stück Stahl her und lässt jede einzelne Klinge von Hand schleifen und veredeln. Das hohe Maß an Qualität und Innovation zeigte Güde auch 1931 mit der Erfindung des sogenannten Wellenschliffs. Damit gelang eine kleine Revolution, denn der Wellenschliff erhöht die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit eines Messers enorm.

Anbieter: bleywaren
Stand: 17.01.2019
Zum Angebot
Güde Alpha Fasseiche Filiermesser flexibel 18 cm
111,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Filiermesser Alpha Fasseiche von Güde hat eine eine flexible, lange und schmale Klinge mit einer Länge von 18 cm. Durch dieses Flexibilität kann sich die Klinge dem Verlauf von Knochen und Gräten anpassen und eignet sich daher ideal zum Filetieren von Fisch oder Fleisch. Das Filetiermesser ähnelt dem Alpha Fasseiche Schinkenmesser, hat aber eine schmalere Klinge und eignet sich auch sehr gut zum hauchdünnen Schneiden. – Auch dieses Messer von Güde hat einen Griff aus Fasseiche und wurde in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel entwickelt. Der Griff des Messers kommt von alten Weinfässern aus Eichenholz (Fuderfass-Holz). Diese über 80 Jahre alten Weinfässer wurden vorher zu Lagerung und Reife von vielen guten Rieslingen genutzt. Um nachhaltig zu arbeiten und Qualität in anderer Form zu erhalten wird das lange gereifte und unverwüstliche Holz sinnvoll und funktional weiterverwendet. – Das Messer der Alpha-Serie besitzt geschmiedete und handgeschärfte Klingen, die aus einem Stück rostfreien Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl bestehen. Dazu werden die Küchenmesser handgefertigt und in 30 Arbeitsgängen veredelt. Bitte beachte. dass der Holzgriff nicht spülmaschinenfest ist, da der Wasserdruck und die hohen Temperaturen die Griffschale beschädigen. – Die Messer-Manufuktur Güde wurde 1910 in Solingen gegründet und stellt seit dem geschmiedete Messer aus nur einem Stück Stahl her und lässt jede einzelne Klinge von Hand schleifen und veredeln. Das hohe Maß an Qualität und Innovation zeigte Güde auch 1931 mit der Erfindung des sogenannten Wellenschliffs. Damit gelang eine kleine Revolution, denn der Wellenschliff erhöht die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit eines Messers enorm.

Anbieter: bleywaren
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
Güde Alpha Fasseiche Brotmesser 21 cm
124,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem wir beim Alpha Fasseiche Käsemesser schon nach der besten Zugabe zu einem guten Wein gefragt haben, stellt sich nun die logische Folgefrage nach der perfekten Ergänzung zu Wein und Käse. Unserer Antwort: ein Stück vom guten Brot! Wie gut, dass wir auch das Güde Alpha Fasseiche Brotmesser mit einer Klingenlänge von 21 cm für Euch haben. Auch dieses Messer wurde in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel entwickelt. Mit seinem optimalen Wellenschliff eignet sich das Messer zum Schneiden von jeglichen Brotsorten, egal ob französisches Baguette, italienisches Focaccia oder deutschen Brotleiben. Es richtet sich durch die besondere Griffschale natürlich an Weinliebhaber, aber auch das ganz normale Abendbrot mit Deiner Familie wird mit diesem Brotmesser zum Genuß. – Der Griff des Messers kommt von alten Weinfässern aus Eichenholz (Fuderfass-Holz). Diese über 80 Jahre alten Weinfässer wurden vorher zu Lagerung und Reife von vielen guten Rieslingen genutzt. Um nachhaltig zu arbeiten und Qualität in anderer Form zu erhalten wird das lange gereifte und unverwüstliche Holz sinnvoll und funktional weiterverwendet. – Das Messer der Alpha-Serie besitzt geschmiedete und handgeschärfte Klingen, die aus einem Stück rostfreien Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl bestehen. Dazu werden die Küchenmesser handgefertigt und in 30 Arbeitsgängen veredelt. Bitte beachte. dass der Holzgriff nicht spülmaschinenfest ist, da der Wasserdruck und die hohen Temperaturen die Griffschale beschädigen. – Die Messer-Manufuktur Güde wurde 1910 in Solingen gegründet und stellt seit dem geschmiedete Messer aus nur einem Stück Stahl her und lässt jede einzelne Klinge von Hand schleifen und veredeln. Das hohe Maß an Qualität und Innovation zeigte Güde auch 1931 mit der Erfindung des sogenannten Wellenschliffs. Damit gelang eine kleine Revolution, denn der Wellenschliff erhöht die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit eines Messers enorm.

Anbieter: bleywaren
Stand: 29.12.2018
Zum Angebot
Güde Alpha Fasseiche Brotmesser 32 cm
195,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Güde Alpha Fasseiche Brotmesser 32 cm ist quasi der große Bruder des Brotmessers mit 21 cm Klingenlänge. Auch mit diesem Messer kannst du alle Arten von Brot schneiden, sogar die großen. Dafür sorgt auch wieder der von Güde eingeführte Wellenschliff der Klinge. – Der Griff des Messers kommt von alten Weinfässern aus Eichenholz (Fuderfass-Holz). Diese über 80 Jahre alten Weinfässer wurden vorher zu Lagerung und Reife von vielen guten Rieslingen genutzt. Um nachhaltig zu arbeiten und Qualität in anderer Form zu erhalten wird das lange gereifte und unverwüstliche Holz sinnvoll und funktional weiterverwendet. – Das Messer der Alpha-Serie besitzt geschmiedete und handgeschärfte Klingen, die aus einem Stück rostfreien Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl bestehen. Dazu werden die Küchenmesser handgefertigt und in 30 Arbeitsgängen veredelt. Bitte beachte. dass der Holzgriff nicht spülmaschinenfest ist, da der Wasserdruck und die hohen Temperaturen die Griffschale beschädigen. – Die Messer-Manufuktur Güde wurde 1910 in Solingen gegründet und stellt seit dem geschmiedete Messer aus nur einem Stück Stahl her und lässt jede einzelne Klinge von Hand schleifen und veredeln. Das hohe Maß an Qualität und Innovation zeigte Güde auch 1931 mit der Erfindung des sogenannten Wellenschliffs. Damit gelang eine kleine Revolution, denn der Wellenschliff erhöht die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit eines Messers enorm.

Anbieter: bleywaren
Stand: 26.11.2018
Zum Angebot
Güde Alpha Fasseiche Taschenmesser mit Gabel 7 cm
113,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Taschenmesser der Güde Alpha Faßeiche Serie hat eine Klingenlänge von 7 cm und ist der optimale Begleiter für unterwegs. Neben dem Messer verfügt es noch über eine Pitchgabel und natürlich einen Korkenzieher. Du siehst schon, ein Picknick ohne diesen kleinen Helfer hat keinen Sinn. Aber nicht nur für unterwegs ist das Messer ein guter Begleiter, auch zu Hause ist es nützlich. Egal ob du nun eine Flasche Wein für einen gemütlichen Abend öffnen möchtest oder sonstige Arbeit im Haus oder Garten zu erledigen sind. Das qualitativ hochwertige Taschenmesser ist immer zu Stelle. – Der Griff kommt, wie bei allen Messern dieser in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel entworfenen Serie, von alten Weinfässern aus Eichenholz (Fuderfass-Holz). Diese über 80 Jahre alten Weinfässer wurden vorher zu Lagerung und Reife von vielen guten Rieslingen genutzt. Um nachhaltig zu arbeiten und Qualität in anderer Form zu erhalten wird das lange gereifte und unverwüstliche Holz sinnvoll und funktional weiterverwendet. – Das Messer der Alpha-Serie besitzt geschmiedete und handgeschärfte Klingen, die aus einem Stück rostfreien Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl bestehen. Dazu werden die Küchenmesser handgefertigt und in 30 Arbeitsgängen veredelt. Bitte beachte. dass der Holzgriff nicht spülmaschinenfest ist, da der Wasserdruck und die hohen Temperaturen die Griffschale beschädigen. – Die Messer-Manufuktur Güde wurde 1910 in Solingen gegründet und stellt seit dem geschmiedete Messer aus nur einem Stück Stahl her und lässt jede einzelne Klinge von Hand schleifen und veredeln. Das hohe Maß an Qualität und Innovation zeigte Güde auch 1931 mit der Erfindung des sogenannten Wellenschliffs. Damit gelang eine kleine Revolution, denn der Wellenschliff erhöht die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit eines Messers enorm.

Anbieter: bleywaren
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
Güde Alpha Fasseiche Kochmesser 16 cm
124,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das kompakte Kochmesser der Güde Alpha Faßeiche Serie mit 16 cm Klingenlänge ist ein Allrounder, der in keiner Küche fehlen sollte. Mit dem harten Griff und der breiten, beidseitig geschliffenen Klinge ist das Universalmesser für alle Arbeiten rund um den Herd bestens geeignet: Zerteilen, Schneiden, Wiegen und Hacken sowohl für Fleisch als auch Gemüse, Salate und Gewürze. Übrigens den großen Bruder dieses Messers mit 21 cm Klingenlänge findest du hier. – Der Griff kommt, wie bei allen Messern dieser in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel entworfenen Serie, von alten Weinfässern aus Eichenholz (Fuderfass-Holz). Diese über 80 Jahre alten Weinfässer wurden vorher zu Lagerung und Reife von vielen guten Rieslingen genutzt. Um nachhaltig zu arbeiten und Qualität in anderer Form zu erhalten wird das lange gereifte und unverwüstliche Holz sinnvoll und funktional weiterverwendet. – Das Messer der Alpha-Serie besitzt geschmiedete und handgeschärfte Klingen, die aus einem Stück rostfreien Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl bestehen. Dazu werden die Küchenmesser handgefertigt und in 30 Arbeitsgängen veredelt. Bitte beachte. dass der Holzgriff nicht spülmaschinenfest ist, da der Wasserdruck und die hohen Temperaturen die Griffschale beschädigen. – Die Messer-Manufuktur Güde wurde 1910 in Solingen gegründet und stellt seit dem geschmiedete Messer aus nur einem Stück Stahl her und lässt jede einzelne Klinge von Hand schleifen und veredeln. Das hohe Maß an Qualität und Innovation zeigte Güde auch 1931 mit der Erfindung des sogenannten Wellenschliffs. Damit gelang eine kleine Revolution, denn der Wellenschliff erhöht die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit eines Messers enorm.

Anbieter: bleywaren
Stand: 03.04.2019
Zum Angebot